NEUERSCHEINUNG: #006 imitelís

"Was verbindet eigentlich die Ruine des Tempels von Segesta mit den sogenannten imitelís, den Rohbauten, die man überall in Griechenland, aber ganz besonders häufig auf der dreifingrigen Halbinsel Chalkidike antrifft?"

Markus Stenger zeigt in der neuesten S2LAB Publikation überraschende Parallelen zwischen antiken Heiligtümern und den imitelís auf, die einen entscheidenden Vorteil besitzen: Sie sind reine Struktur, Form ohne Inhalt, Hülle ohne sichtbaren Zweck und reichen so in die Zukunft.

 

#006

imitelís

Herausgegeben von S2LAB. Denkraum für Architektur: Julia Brandes und Markus Stenger

1. Auflage 2017, broschiert, Text Deutsch, 40 Seiten mit 27 farbigen und 5 sw Abbildungen, 1 Karte, 21 x 29,7 cm

erhältlich bei Stenger2 Architekten und Partner und S2LAB. Denkraum für Architektur