Herzliche Einladung zum Tag des offenen Denkmals

Am Sonntag, 8. September 2019, findet deutschlandweit der "Tag des offenen Denkmals" statt. In Landshut öffnet Markus Stenger die Türen seines Holzblockhauses aus dem Jahre 1486.

Das Häuschen in der Pfettrachgasse 7 gehört mit seinen 533 Jahren zu den ältesten Häusern Landshuts. Jetzt erwacht es wieder zu neuem Leben. Markus Stenger nimmt als neuer Eigentümer die denkmalpflegerische Herausforderung an und legt in Handarbeit Schicht um Schicht frei. Zeugnisse alten Handwerks zeigen sich, aber auch manch rücksichtsloser Eingriff. Mitten in der Rückbauphase werden die Geschichte des Hauses und Fundstücke seiner Bewohner präsentiert, die eng mit der Stadtgeschichte Landshuts und Bayerns verbunden sind.

Markus Stenger wird von 11:00 Uhr – 17:00 Uhr anwesend sein.

Pfettrachgasse 7, 84034 Landshut

 

Fotos: Sascha Kletzsch

 

Veranstaltungsprogramm Landshut (pdf)