Ich glaube, wir haben einen Barista auf der Baustelle.

Schlechter Kaffee kann einem die Laune oder gar die Arbeitsfähigkeit komplett ruinieren. Glücklich ist, wer da mit handwerklichen Geschick gesegnet ist und die Sache einfach selber in die Hand nimmt. Wie dieser Barista hier auf einer unserer Baustellen.

 

Mehr als Pulver und Wasser. Die Kunst des Kaffekochens, Süddeutsche Zeitung vom 26. Februar 2009